Fahrradvermietungen

Genau wie im Rest von Flandern fährt man in Antwerpen begeistert Rad. Es ist das Transportmittel schlechthin für kurze Strecken, es ist gesund und umweltfreundlich. Erfahren Sie Antwerpen mit einem Mietrad!

De Ligfiets
Steenhouwersvest 25
2000 Antwerpen
+32 (0)3 293 74 56
info@ligfiets.be
Mittwoch-Samstag: 11-18 Uhr, Montag, Dienstag und Sonntag: nur nach Vereinbarung
Achtung, nur Liegeräder!

Fahrradvermietung Freewieler
Steenplein 1
2000 Antwerpen
+32 (0)3 213 22 51
info@v-zit.be
Täglich von 1 April bis 31 Oktober 9-18 Uhr
Individuelle: 1 Stunde/4 Euro, 3 Stunden/9 Euro, Tag/15 Euro

Levanto Fietspunt
Bahnhof Antwerpen
Eingang unter das Astridplein
+32 (0)3 203 06 73
Täglich, 9-13 Uhr und 15-18.30 Uhr
Tarife: 13 Euro/Tag, 19 Euro/2 Tage, 24 Euro/3 Tage, 6 Euro/3Stunden.

De Fietsenfikser
Amerikalei 173
2000 Antwerpen
+32 (0)3 238 32 00
jakke@fietsenfikser.be
www.fietsenfikser.be
Montag und Freitag : 12 – 19 Uhr, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag : 10 – 18 Uhr, Samstag: 12 – 17 Uhr

Cyclant
Bahnhof Antwerpen
Pelikaanstraat 3
2000 Antwerpen
+32 (0)476 05 68 21
info@cyclant.com
www.cyclant.com
Montag, Freitag, Samstag, Sonntag: 10u - 18u

 

Contact





Book now

Opening Days

Special opening days

Special closing days

Individual visitors

Price per person:

Reduction rates

Card holders

City Card: .

Groups

Prices

Schools

Prices

Anderem auch für

Der Fußgängertunnel

Der Fußgängertunnel

Der Sint-Annatunnel – oder Fußgängertunnel, wie die Antwerpener ihn nennen – wurde im Jahr 1933 eröffnet. Sowohl auf der rechten als auch auf der linken Seite des Ufers kann man den Tunnel noch immer über die authentischen Rolltreppen, die bei der Eröffnung etwas Einzigartiges waren, betreten.

Velo

Velo

Die Citybikes von Velo sind eine Art von öffentlichem Nahverkehrsmittel. Sie bringen ihre Benutzer schnell überall hin und sind prima mit einer Zug-, Bus- oder Straßenbahnfahrt kombinierbar. Die Velos sind ideal für kürzere Fahrten. So können auch so viele Menschen wie möglich die Citybikes benutzen. Die erste halbe Stunden ist gratis, anschließend wird eine Gebühr erhoben. Wenn Sie einen Fahrradausflug von einem halben Tag oder länger planen, wenden Sie sich also besser an einen Fahrradverleih.

Antwerp by Bike

Antwerp by Bike

Bei Antwerp by Bike können Sie zwischen 9 verschiedenen Führungen wählen, um Antwerpen mit dem Fahrrad, dem Step oder dem Streetstepper zu entdecken. Sowohl Einzelteilnehmer, als auch Gruppen sind herzlich willkommen.

Cyclant

Cyclant

Haben Sie Lust, Antwerpen auf dem Fahrrad zu entdecken? Cyclant bietet mehrere Touren pro Woche an, auf denen Sie mit einem erfahrenen Führer bekannte und weniger bekannte Orte in der Stadt erkunden können. Buchen Sie die Touren einfach auf unserer Webseite.

Radfahren am Strom

Radfahren am Strom

Die Route „Radfahren am Strom“ ist Ihr Wegweiser für eine angenehme, 37 km lange Radtour entlang der Schelde und über die Schelde.

Verwandte inhalte

Parken in Antwerpen

Parken in Antwerpen

Antwerpen ist eine tosende Stadt. Und für all die Bewohner und Besucher, die dafür sorgen, dass es sich um eine lebhafte Stadt handelt, sind zahlreiche Parkplätze für Autos erforderlich. Um allen die Möglichkeit zu geben, einen Parkplatz nutzen zu können, sind zahlreiche Parkplätze in Antwerpen gebührenpflichtig.

Als Besucher ist es für Sie wahrscheinlich am besten, einen öffentlichen Parkplatz oder Park und Ride (P+R) zu wählen. Das ist häufig günstiger und mit weniger Sorgen verbunden, als das Parken auf der Straße.

Diamantenviertel

Diamantenviertel

Mit Ihrem Stadtführer erleben Sie die Höhepunkte, den Untergang und die Wiederauferstehung der Antwerpener Diamantenindustrie im 19. Jahrhundert. Über den Hauptbahnhof (Centraal Station) laufen Sie zur Diamond Square Mile – das Heim der Diamantenschleifer, Juweliere und Diamantenhändler. Im Diamantenviertel hasten geschäftige Händler durch die Straßen – immer auf dem Weg zur folgenden Transaktion, zum nächsten Geschäft. 

Umweltzone ab 2017

Umweltzone ab 2017

Ruß und Feinstaub verschmutzen die Luft. Das belastet die Umwelt und schadet der Gesundheit. Ein Großteil der Luftverschmutzung stammt natürlich von den Abgasen der Autos. Deshalb lässt die Stadt Antwerpen ab 1. Februar 2017 die Fahrzeuge, die die Umwelt am stärksten belasten, nicht mehr in die Innenstadt und richtet dort eine Umweltzone (LEZ) ein. Auf diese Weise setzten wir uns für eine bessere und gesündere Luftqualität ein.

Hafenrundfahrt

Hafenrundfahrt

Erleben Sie den Hafen von Antwerpen auf dem Wasser.

24 und 48 Stunden in Antwerpen

24 und 48 Stunden in Antwerpen

Ob Sie für eine kräftige Portion Kultur nach Antwerpen kommen, um Geschichte auf zu saugen, zu shoppen oder sich kulinarisch verwöhnen zu lassen: das geht in jedem Viertel und in der gesamten Stadt. Antwerpen ist überschaubar, hat aber viel zu bieten. Holen Sie alles aus Antwerpen heraus und nutzen Sie die Antwerp City Card als besten Stadtführer. Die Karte (gültig für24, 48 oder 72 Stunden) öffnet Ihnen kostenlos oder zu ermäßigten Preisen die schönsten, leckersten und überraschendsten Türen der Stadt. Jetzt ist es an Ihnen, das zu entdecken. Genießen Sie es!