Veranstaltungen Juni

Im Juni ist Kirmeszeit. In Antwerpen beginnt dann die „Sinksenfoor” bzw. Pfingstkirmes, ein modernes Stück kulturelles Erbe. Der Sommer ist in Sicht, man kann die Urlaubsstimmung schon in der ganzen Stadt spüren. Es ist lange hell und die Straßencafés sind bis spät in die Nacht gut besucht. Sowohl tagsüber, als auch abends finden zahlreiche Freilichtveranstaltungen statt. Notieren Sie sich schon einmal das "Bierpassieweekend" im Kalender und behalten Sie diese Seite für weitere Festivitäten im Auge.

Überblick

Verkaufsoffenen Sonntagen

Verkaufsoffenen Sonntagen

An jedem ersten Sonntag des Monats sind viele Geschäfte im historischen Zentrum geöffnet. Konzerte oder kleine Veranstaltungen unterwegs wie das......

Märkte

Märkte

Nichts ist so gesellig wie ein Markt. Dort prüfen Sie erst wirklich die Stadt und ihr lokales Angebot. Antwerpen hat eine Menge von Wochen- und......

Alec Soth. Gathered Leaves

Alec Soth. Gathered Leaves

Mit Gathered Leaves bringt das FOMU vier Bilderserien des Magnum-Fotografen Alec Soth nach Belgien....

Carillon-Konzerte der Liebfrauenkathedrale

Carillon-Konzerte der Liebfrauenkathedrale

Über das gesamte Jahr hinweg kann man jeden Montag, Mittwoch und Freitag zwischen 12 und 13 Uhr den Carillon-Spieler der Liebfrauenkathedrale......

Das goldene Kabinett

Das goldene Kabinett

Das Bürgerhaus von Bürgermeister und Mäzen Nicolaas Rockox wird in ein luxuriöses Kunstkabinett verwandelt mit Spitzenexponaten......

REUNION Von Quinten Metsijs bis Peter Paul Rubens

REUNION  Von Quinten Metsijs bis Peter Paul Rubens

Die Kathedrale feiert den 450. Geburtstag des Bistums Antwerpen mit einer ehrgeizigen Ausstellung. Altarbilder, die nach der Französischen......

Entdecken Sie das erneuerte M HKA

Entdecken Sie das erneuerte M HKA

Entdecken Sie ab dem 28. April 2017 die neue, frei zugängliche Dauerausstellung im M HKA, dem Museum für Zeitgenössische Kunst Antwerpen....