Der versteinerte Stolz

Im 16. Jahrhundert erlebte Antwerpen goldene Zeiten. Die Hafenstadt war eine der größten und reichsten Städte Europas und das Zentrum für Handel und Kunst. Kommen Sie mit, lauschen Sie den monumentalen Zeugen dieser großartigen Vergangenheit, und erleben Sie die Höhepunkte der Scheldestadt neu.

Im 16. Jahrhundert war Antwerpen eine der größten und reichsten Städte Europas. Die Hafenstadt
erlangte in dieser Zeit große Bedeutung und entwickelte sich zum Zentrum des Handels und der Kunst. Bei dieser klassischen Führung werden Sie in die eindrucksvolle Blütezeit der Scheldestadt zurückversetzt. Ihr Stadtführer legt dabei den Schwerpunkt auf Geschichte, Kunst und Architektur.

Start und Ankunft: Visit Antwerpen, Grote Markt 13.

Auskünfte, Tarife und Reservation.



Contact





Book now

Opening Days

Special opening days

Special closing days

Individual visitors

Price per person:

Reduction rates

Card holders

City Card: .

Groups

Prices

Schools

Prices

Anderem auch für

De Ruien (Kanäle von Antwerpen)

De Ruien (Kanäle von Antwerpen)

Besuchen Sie die einzigartige Attraktion der ‚Ruien‘ und laufen Sie durch die früheren Grachten und Kanäle von Antwerpen. Beim abenteuerlichen und eigenartigen Spaziergang durch den Untergrund entdecken Sie die spannende und reiche Geschichte der Stadt. 

Historischer Spaziergang

Historischer Spaziergang

Sie spazieren vom „Grote Markt“ mit dem prächtigen Rathaus, den Zunfthäusern und dem Brabo-Springbrunnen zur Liebfrauenkathedrale. Der wie Spitze ausgearbeitete Turm prangt mit seinem 123 Meter hoch über der Stadt und lässt Sie weit blicken auf den „Vlaeykensgang“, eine Oase der Ruhe im belebten Stadtzentrum und auf Dutzende andere Orte, die Sie vielleicht noch nicht kannten.

Führungen - Auskünfte, Tarife und Reservation

Führungen - Auskünfte, Tarife und Reservation

Auskünfte, Tarife und wie reservieren?

Verwandte inhalte