Ein Bummel auf der Meir

In Antwerpen l&auml;uft man in einer geraden Linie von Kathedrale zu Kathedrale. Beim Flanieren auf den Gesch&auml;ftsprachtstra&szlig;en de Meir und De Keyserlei spazieren Sie von der Unsere-Liebe-Frau-Kathedrale zur &bdquo;Eisenbahn-Kathedrale&ldquo;: Dem monumentalen &bdquo;Mittelbahnhof&ldquo; (Middenstatie) oder dem &bdquo;Hauptbahnhof&ldquo; (Centraal Station).<br /> <br />

Wussten Sie schon, dass man in Antwerpen von der einen zur anderen Kathedrale gelangen kann und dabei an den bedeutendsten Plätzen der Stadt vorbeikommt: der gemütliche Groenplaats, der Boerentoren, der lange Einkaufsstraße Meir sowie die pulsierende De Keyserlei?

Bei dieser Führung bringt Ihr Stadtführer Sie zur gotischen Liebfrauenkathedrale und zur Bahnhofskathedrale ‘Middenstatie’, dem monumentalen Hauptbahnhof. Architektonische Perlen wie der restaurierte Paleis op de Meir, zahlreiche glitzernde Schaufenster sowie die Maler Rubens, Van Dyck und Teniers sorgen unterwegs für reichliche Abwechslung. Ein ‘Meireke machen’ ist schon seit Jahrhunderten ein Synonym für einen angenehmen Bummel

Bei dieser Führung haben Sie die Wahl zwischen zwei Richtungen: von Westen (Grote Markt) nach Osten (Hauptbahnhof) oder von Osten nach Westen.
 
Diese gemütliche Führung führt Sie durch die breiten Fußgängerzonen und bietet Ihnen einen ersten Überblick über das Stadtzentrum. Ein hervorragendes Kennenlernen der Stadt!
 
Verlauf der Führung: GROTE MARKT - GROENPLAATS - MEIR – DE KEYSERLEI - KONINGIN ASTRIDPLEIN.
 
Kurze Besichtigungen - falls geöffnet: Stadtfestsaal und Halle des Hauptbahnhofs.
 
Start und Ankunft: Visit Antwerpen, Grote Markt 13 oder Infoschalter im Hauptbahnhof (Erdgeschoss, Eingang Pelikaanstraat). 

Auskünfte, Tarife und Reservation.

Contact





Book now

Opening Days

Special opening days

Special closing days

Individual visitors

Price per person:

Reduction rates

Card holders

City Card: .

Groups

Prices

Schools

Prices

Anderem auch f&uuml;r

De Ruien (Kanäle von Antwerpen)

De Ruien (Kanäle von Antwerpen)

Besuchen Sie die einzigartige Attraktion der ‚Ruien‘ und laufen Sie durch die früheren Grachten und Kanäle von Antwerpen. Beim abenteuerlichen und eigenartigen Spaziergang durch den Untergrund entdecken Sie die spannende und reiche Geschichte der Stadt. 

Historischer Spaziergang

Historischer Spaziergang

Sie spazieren vom „Grote Markt“ mit dem prächtigen Rathaus, den Zunfthäusern und dem Brabo-Springbrunnen zur Liebfrauenkathedrale. Der wie Spitze ausgearbeitete Turm prangt mit seinem 123 Meter hoch über der Stadt und lässt Sie weit blicken auf den „Vlaeykensgang“, eine Oase der Ruhe im belebten Stadtzentrum und auf Dutzende andere Orte, die Sie vielleicht noch nicht kannten.

Führungen - Auskünfte, Tarife und Reservation

Führungen - Auskünfte, Tarife und Reservation

Auskünfte, Tarife und wie reservieren?

Verwandte inhalte

Parken in Antwerpen

Parken in Antwerpen

Antwerpen ist eine tosende Stadt. Und für all die Bewohner und Besucher, die dafür sorgen, dass es sich um eine lebhafte Stadt handelt, sind zahlreiche Parkplätze für Autos erforderlich. Um allen die Möglichkeit zu geben, einen Parkplatz nutzen zu können, sind zahlreiche Parkplätze in Antwerpen gebührenpflichtig.

Als Besucher ist es für Sie wahrscheinlich am besten, einen öffentlichen Parkplatz oder Park und Ride (P+R) zu wählen. Das ist häufig günstiger und mit weniger Sorgen verbunden, als das Parken auf der Straße.

Einkaufszone Meir

Einkaufszone Meir

Die Meir ist die am meisten besuchte Einkaufsstraße unseres Landes. In ihren schmucken Gebäuden aus dem 18. und 19. Jahrhundert befinden sich Geschäfte der großen europäischen Ketten. Ideal, um Sie von Kopf bis Fuß neu einzukleiden!