Kultureller Kneipenbummel

Dieser Kneipenzug führt Sie zu den schönsten Gebäuden, Sehenswürdigkeiten und Monumenten. Ihre Rührung über so viel Schönes spülen Sie mit einem herrlichen Bierchen in ein paar der besten Kneipen weg, an denen Antwerpen reich ist.   

Bei diesem Kneipenbummel liegt der Schwerpunkt weniger auf der Geschichte der Cafés oder dem
Brauverfahren. Die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten des historischen Stadtkerns, wo Sie sich aufhalten, kommen dagegen umso mehr zum Zuge. Kurz: Sie schauen weniger tief ins Glas, dafür
genießen Sie mehr von der Umgebung.
Größere Gruppen sollten berücksichtigen, dass es am Freitagabend oder Samstagnachmittag in den Cafés und auf den Terrassen ziemlich voll sein kann. Aus diesem Grund kann es manchmal vorkommen, dass nicht jeder einen Sitzplatz bekommt.
 
Die Verpflegung ist nicht im Preis enthalten.
Eine getrennte Abrechnung ist nicht möglich. Die Rechnung für die Gruppe wird vor Ort von dem Gruppenleiter bezahlt.
Bei jedem Aufenthalt gibt es Zeit für ein Getränk, anschließend begeben Sie sich wieder auf Erkundungstour.
 
Start und Ankunft: Visit Antwerpen, Grote Markt 13. 

Auskünfte, Tarife und Reservation

Contact





Book now

Opening Days

Special opening days

Special closing days

Individual visitors

Price per person:

Reduction rates

Card holders

City Card: .

Groups

Prices

Schools

Prices

Anderem auch für

Schlemmen und Schmausen

Schlemmen und Schmausen

Jede Stadt hat ihre eigenen traditionellen Leckereien. So auch Antwerpen: Die Handjes, das Bolleke, und das Filet d’Anvers. Aber unsere Kuchenstadt hat viel mehr kulinarische Verwöhnung für Sie in petto. Ihr Stadtführer lotst Sie zu den schönsten Stellen und den leckersten Genüssen der Stadt. Um Daumen und Finger dabei abzulecken! 

Kleiner Schmaus

Kleiner Schmaus

Für Menschen, die gerne in Maßen genießen, gibt es den kürzeren Feinschmecker-Rundgang. Eine feine Süßigkeiten-Tour zu Antwerpens schmackhaftesten Stellen und die perfekte Einführung zum herzhaften und süßen Vergnügen in der Kuchenstadt.

Verwandte inhalte

Discover Antwerp

Discover Antwerp

Kürzere Tage und längere Nächte: Im Herbst lässt sich das kaum vermeiden. Macht aber nichts, denn in Antwerpen wird jeder Tag und jede Nacht zu einem unvergesslichen Erlebnis: von gemütlichen Familienfesten an unerwarteten Orten über Konzerte in Schlössern bis hin zu Ausstellungen und kulinarischen Höhepunkten im Zentrum der Stadt. Immer, wenn Sie denken, alles gesehen zu haben, werden Sie aufs Neue überrascht. Buchen Sie das Discover Antwerpen Arrangement, übernachten Sie in Antwerpen und holen Sie mit der im Preis enthaltenen Antwerp City Card wirklich alles aus Ihrem Aufenthalt. 

Antwerp Fashion Weekend

Antwerp Fashion Weekend

Antwerpen hat als Modestadt sowohl auf nationaler, als auch auf internationaler Ebene einen hervorragenden Ruf. Dazu haben nicht nur die berühmte Modeakademie und das fantastische Modemuseum, sondern auch inspirierende Geschäftsstraßen und viele Modeevents beigetragen. Die neue Veranstaltung Antwerp Fashion Weekend macht deutlich, warum sowohl Besucher aus den benachbarten Städten, als auch von weit außerhalb Antwerpen zur bedeutendsten Einkaufsstadt Belgiens wählten. 

Schlemmen und Schmausen

Schlemmen und Schmausen

Jede Stadt hat ihre eigenen traditionellen Leckereien. So auch Antwerpen: Die Handjes, das Bolleke, und das Filet d’Anvers. Aber unsere Kuchenstadt hat viel mehr kulinarische Verwöhnung für Sie in petto. Ihr Stadtführer lotst Sie zu den schönsten Stellen und den leckersten Genüssen der Stadt. Um Daumen und Finger dabei abzulecken! 

Regionale Produkte

Regionale Produkte

Lokale Spezialitäten sind die „Antwerps Handjes“ (Kekse und Pralinen), das Bier „Bolleke“ und der Likör „Elixir d’Anvers“.

Kleiner Schmaus

Kleiner Schmaus

Für Menschen, die gerne in Maßen genießen, gibt es den kürzeren Feinschmecker-Rundgang. Eine feine Süßigkeiten-Tour zu Antwerpens schmackhaftesten Stellen und die perfekte Einführung zum herzhaften und süßen Vergnügen in der Kuchenstadt.

Führungen - Auskünfte, Tarife und Reservation

Führungen - Auskünfte, Tarife und Reservation

Auskünfte, Tarife und wie reservieren?

Nach Antwerpen mit dem Auto

Nach Antwerpen mit dem Auto

Antwerpen liegt auf einer wichtigen Kreuzung europäischer Autobahnen und ist leicht mit dem Wagen erreichbar. Bitte beachten Sie, dass das Verkehrsaufkommen auf dem Antwerpener Ring immer sehr hoch ist und zwischen 2015 und 2022 mehrere Großbaustellen geplant sind, die für Verkehrsbehinderungen sorgen werden.

Jan Plezier

Jan Plezier

Bei Jan Plezier können Sie sich für eine Rundfahrt mit dem „Pfannkuchenboot” oder dem „Rippchenboot” entscheiden. Auf der einstündigen Rundfahrt mit dem „Pfannkuchenboot“ können Sie unbegrenzt frische Pfannkuchen genießen. Die Rundfahrt mit dem „Rippchenboot” dauert 2,5 Stunden, dort können Sie nach Belieben leckere Rippchen (und auch eine Fischpfanne oder einen Salat) essen. Unterwegs haben Sie eine wunderbare Aussicht auf das geschäftige Treiben im Antwerpener Hafen. 

Historischer Spaziergang

Historischer Spaziergang

Sie spazieren vom „Grote Markt“ mit dem prächtigen Rathaus, den Zunfthäusern und dem Brabo-Springbrunnen zur Liebfrauenkathedrale. Der wie Spitze ausgearbeitete Turm prangt mit seinem 123 Meter hoch über der Stadt und lässt Sie weit blicken auf den „Vlaeykensgang“, eine Oase der Ruhe im belebten Stadtzentrum und auf Dutzende andere Orte, die Sie vielleicht noch nicht kannten.

Visit Antwerp Guide

Visit Antwerp Guide

Im Visit Antwerp Guide entdecken Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten, die spannendsten Veranstaltungen, die leckersten kulinarischen Spezialitäten, Geheimtipps von Antwerpenern und noch vieles andere mehr. Kurzum: alles, was Sie an Informationen brauchen, um ihren Antwerpen-Besuch rundherum genießen zu können.