Die Grotesken. Eine faszinierende Fantasiewelt

Üppige Ornamente in Zeichnungen sowie Bilder aus dem 16. Jahrhundert, die fantasievolle, launische, bizarre, monsterhafte, aber oft auch karikaturistische und lustige Figuren und Tiere abbilden. Das wird gezeigt im Rahmen einer Ausstellung im Museum Plantin-Moretus vom 5. April bis zum 15. September 2019.

Von Nero...

Auf den Mauern des Palastes von Kaiser Nero, dem Domus Aurea, fand man bisher unbekannte Wandmalereien mit üppigen symmetrischen Verzierungen sowie mit bizarren Tieren und Fabelwesen. Diese Wandmalereien kennt man unter dem Namen „Grotesken“, eine Bezeichnung, die auf die „höhlenartigen“ Ruinen verweist.

... über die Renaissance

Ab der Renaissance lassen sich viele Künstler von diesen antiken Grotesken inspirieren. In den Niederlanden und im heutigen Belgien waren Hans Vredeman de Vries und Cornelis Floris mit ihren gedruckten Entwürfen die Wegbereiter dieser üppigen und fantasievollen Ornamente. Mit den endlosen Variationen ihrer Werke prägten sie die groteske Ornamentik die Malkunst, die Architektur, das Goldschmiedehandwerk, die Glasmalerei und die Buchdruckkunst.

... bis hin zu Ensor und Carll Cneut

James Ensor, Fred Bervoets und René De Coninck sind die modernen und zeitgenössischen Künstler, die heute in die Fußspuren treten von Bosch und Bruegel - jenen Maltern, die im 16. Jahrhundert die großen Pionieren der „Groteske“ waren. Illustrator Carll Cneut lässt sich von der Grotesken-Sammlung inspirieren und kreiert speziell für die Ausstellung im Museum Plantin-Moretus fünf neue Werke.

Die Ausstellung

Entdecken Sie die Stiche von Vredeman de Vries und Frans Floris, eine außergewöhnliche Serie von Entwurfszeichnungen aus dem 16. Jahrhundert von Paul Vredeman de Vries sowie Bilddruckkunst von Bosch, Bruegel, Ensor, De Coninck und Cneut.

Cornelis Bos, Foto: Bart Huysmans en Michel Wuyts

Contact

Vrijdagmarkt 22
Antwerpen

https://www.museumplantinmoretus.be/nl

Book now

Opening Days

From: 2019-04-05 Until: 2019-09-15
2 10:00 - 17:00
3 10:00 - 17:00
4 10:00 - 17:00
5 10:00 - 17:00
6 10:00 - 17:00
0 10:00 - 17:00

Special opening days

Special closing days

Individual visitors

Price per person: 8

Reduction rates

Card holders

City Card: .

Groups

Prices

Minimum people per group.

Maximum people per group.

Price per person: € 8

Price per group: €

Schools

Prices

Anderem auch für

[object Object]