Einkaufszone Historisches Zentrum

Kultur einatmen und goldene Geschäfte machen? In Antwerpen glückt das gleichzeitig. Unsere historische Innenstad bietet neben Kulturerbe auch eine Menge schöner Geschäfte. Von Mode auf dem Groenplaats bis zu Antiquitäten in der Kloosterstraat.

 

Gemütlichkeit und Geselligkeit ist Trumpf

Im historischen Zentrum von Antwerpen möchten Sie zweifellos ein bisschen länger bleiben. Das glückt auch mühelos dank der vielen stimmungsvollen Restaurants und typischen Cafés, die unseren Grote Markt bevölkern. Und auch auf dem Groenplaats – noch keine fünf Minuten zu Fuß – locken die Brasserien (Bierlokale) und ihre Terrassen. In der autofreien Hoogstraat sind auch sonntags viele tolle Geschäfte geöffnet.
 

Zentral gelegenes Shoppingcenter

Auf demselben Groenplaats finden Liebhaber von Geschäften das Grand Bazar Shopping Center. Mit seinen fünfzig Geschäften unter einem Dach ist es das größte Shoppingcenter der Innenstad. Sie finden dort alles: Von Damenwäsche bis Elektronik. Und es hält Sie an regnerischen Tagen (jawohl, die dürfen in Belgien vorkommen) angenehm trocken.
 

Antiquitäten und Kunst

Das historische Zentrum zeichnet sich durch seine gemütlichen, gekrümmten Straßen aus, in denen  Liebhaber von Antiquitäten – oder reinrassige Stimmungssucher – auf ein unendliches Angebot von Antiquitäten stoßen. Die Kloosterstraat is mit ihrer großen Ladung von Antiquitäten, Vintage-Sachen und Sachen aus zweiter Hand eine echte Empfehlung. Aber auch die Wolstraat und die Lange Koepoortstraat entzücken mit ihren alten Büchern und beachtlichen Kunstobjekten. Um stundenlang dazwischen zu stöbern!

©2014 frederik beyens

Contact





Book now

Opening Days

Special opening days

Special closing days

Individual visitors

Price per person:

Reduction rates

Card holders

City Card: .

Groups

Prices

Schools

Prices

Anderem auch für

Shopping Stadtfestsaal - copyright © Picture by Nikita Duchie

Shopping Stadtfestsaal

"Der prachtvolle frühere Shopping Stadtfestsaal von Antwerpen, gelegen an der Meir, wurde zu einem luxuriösen Einkaufscenter mit rund fünfzig Geschäften umgebaut.

Verkaufsoffenen Sonntagen - copyright ©2014 frederik beyens

Verkaufsoffenen Sonntagen

An jedem ersten Sonntag des Monats sind viele Geschäfte im historischen Zentrum geöffnet. Konzerte oder kleine Veranstaltungen unterwegs wie das Antwerp Fashion Festival und Models on Wheels machen die verkaufsoffenen Sonntage noch gemütlicher. 

Einkaufszone Meir - copyright Jan Steylemans

Einkaufszone Meir

Die Meir ist die am meisten besuchte Einkaufsstraße unseres Landes. In ihren schmucken Gebäuden aus dem 18. und 19. Jahrhundert befinden sich Geschäfte der großen europäischen Ketten. Ideal, um Sie von Kopf bis Fuß neu einzukleiden!

Einkaufszone Modeviertel - copyright Johannes Vande Voorde

Einkaufszone Modeviertel

Das bekannteste Geschäftsviertel in Antwerpen ist zweifelsohne das Modeviertel. Die Antwerpener Modeszene brachte sich mit den Antwerpener Sechs mehr als überzeugend auf die Karte, und lockt auch heute noch eine große Zahl von Modeverrückten in die prestigeträchtigen Modegeschäfte in der Nationalestraat und um sie herum.

[object Object]