Einkaufszone Zuid

Auf der Zuid flanieren Sie von Kunstgalerie zu Designgeschäft. Unterwegs pausieren Sie bei einer der vielen kultigen Bars – allesamt Lieblingsadressen der Antwerpener. Und vergessen Sie unterdessen auch nicht, auf die majestätischen Gebäude zu achten.

 

Kunst und Kultur

In einem Stadtteil mit drei wichtigen Museen (das Königliche Museum für Schöne Künste, das Museum der Zeitgenössischen Kunst und das Fotomuseum), zahlreichen Kunstgalerien und einigen bekannten Auktionshäusern dreht es sich – wie könnte es auch anders sein? – um Kunst und Kultur. Die Gegend um den Flämischen und Wallonischen Kai (Vlaamse en Waalse Kaai) herum kombiniert moderne Galerien mit exklusiven Design- und Einrichtungsgeschäften. Hier müssen Sie hin, und sei es nur, um einfach etwas Inspiration aufzutun.
 

Lebendige Hotels und Gaststätten (Horeca)

Der Zuid ist ein lebendiger Stadtteil. Auf jeden Fall beim Dunkelwerden. Dann bringt die hippe Horeca dort die Nacht in Gang. Sie probieren das Beste, was Antwerpen zu bieten hat, und mischen sich unter die vielen Lebensgenießer, an denen unsere Stadt reich ist. Hier heben Sie zusammen mit Schriftstellern, Schauspielern und Künstlern ein Glas auf das Leben.
 

Hippe Konzeptstores

Der hippe Geist von Zuid kommt in der Volkstraat ganz zum Leben. Zuid füllte sich mit trendigen Konzeptstores. Dort finden Sie Designprodukte, einzigartige Accessoires und eine Menge Einrichtungsgegenstände. Es rauscht auch vor Gemütlichkeit, denn meistens bieten diese hippen Shops auch etwas zu essen oder zu trinken an. Beim Shoppen immer fein! 

Dave Van Laere

Contact





Book now

Opening Days

Special opening days

Special closing days

Individual visitors

Price per person:

Reduction rates

Card holders

City Card: .

Groups

Prices

Schools

Prices

Anderem auch für

Shopping Stadtfestsaal - copyright © Picture by Nikita Duchie

Shopping Stadtfestsaal

"Der prachtvolle frühere Shopping Stadtfestsaal von Antwerpen, gelegen an der Meir, wurde zu einem luxuriösen Einkaufscenter mit rund fünfzig Geschäften umgebaut.

Verkaufsoffenen Sonntagen - copyright ©2014 frederik beyens

Verkaufsoffenen Sonntagen

An jedem ersten Sonntag des Monats sind viele Geschäfte im historischen Zentrum geöffnet. Konzerte oder kleine Veranstaltungen unterwegs wie das Antwerp Fashion Festival und Models on Wheels machen die verkaufsoffenen Sonntage noch gemütlicher. 

Einkaufszone Historisches Zentrum - copyright ©2014 frederik beyens

Einkaufszone Historisches Zentrum

Im Zentrum Antwerpens geht sowohl Kulturliebhabern als auch Shopaholics das Herz auf. Das historische Zentrum lädt Sie nicht nur zum größten Shoppingcenter der Innenstadt ein, Sie treiben dort auch hübsche Antiquitäten auf.

Einkaufszone Meir - copyright Jan Steylemans

Einkaufszone Meir

Die Meir ist die am meisten besuchte Einkaufsstraße unseres Landes. In ihren schmucken Gebäuden aus dem 18. und 19. Jahrhundert befinden sich Geschäfte der großen europäischen Ketten. Ideal, um Sie von Kopf bis Fuß neu einzukleiden!

[object Object]