Märkte

Es kann beinahe nicht anders sein, als dass Sie auf einem Ihrer langen Streifzüge durch die Stadt auch auf einen der vielen charmanten Wochenmärkte stossen, auf denen die hiesigen Bewohner ihren Bedarf an frischem Fisch und anderen Dingen decken. Daneben gibt es jedoch auch thematisch spezifische Märkte, die gewiss einen Besuch wert sind. Diese finden wöchentlich, monatlich, halbjährig oder einmal im Jahr statt. Einige dieser Märkte finden Sie hier.

Wochenmärkte

Dokmarkt
Verkauf von lokalen und internationalen Spezialitäten, Snacks, Getränken, Blumen
Napoleonkaai auf 't Eilandje
Freitags von 15 bis 20 Uhr (auch an offiziellen Feiertagen)

Vogelmarkt
Blumen, Antiquitäten, Textilien, Schmuck, Ziervögel, Hamster und Kaninchen, ...
Oudevaartplaats, Theaterplein und Umgebung
Sonntags von 8:00 bis 13:00 Uhr (auch an gesetzlichen Feiertagen)

Exotischer Markt
Verkauf von einheimischen Produkten, aber auch von türkischen, marokkanischen und anderen südländischen Spezialitäten
Oudevaartplaats, Theaterplein und Umgebung
Samstags von 8:00 bis 16:00 Uhr (nicht an gesetzlichen Feiertagen)
 
Freitagsmarkt
Versteigerung von altem Hausrat
Vrijdagmarkt
Freitags von 9:00 bis 13:00 Uhr
 
Antiquitätenmarkt Samstag
Lijnwaadmarkt (Leinenmarkt)
Samstags von 9:00 bis 17:00 Uhr (nicht an gesetzlichen Feiertagen)
 
Antiquitätenmarkt Sonntag
St. Jansvliet
Sonntags von 9:00 bis 17:00 Uhr (auch an gesetzlichen Feiertagen)
 
Biomarkt
Verkauf von Produkten mit Biogütezeichen
Falconplein
Sonntags von 8:00 bis 16:00 Uhr

Monatliche Märkte

Boekenplein
Büchermarkt, mit musikalischen Aufführungen, Häppchen und Getränken
De Coninckplein
An jedem dritten Sonntag des Monats (ausgenommen November, Dezember, Januar und Februar), von 10:00 bis 17:00 Uhr
 

Lambermontmartre
Kunstmarkt im Stadtteil Het Zuid, auf dem verschiedene Künstler (Maler, Fotografen, Grafiker, Bildhauer) ihre Werke in einer Atmosphäre „à la Montmartre“ ausstellen.
Lambermontplaats - Leopold De Waelplaats
Mai - September: an jedem letzten Sonntag des Monats von 12:00 bis 17:00 Uhr
www.lambermontmartre.be

Markt von morgen
Kreatives Forum wo anfangende Designer Ihre Kreationen von Mode, Accessoires, Schmuckstücke oder grafisches Design vorstellen.
Platz zwischen Kloosterstraat und Riemstraat
www.marktvanmorgen.be
 

Brocantwerpen - Trödelmarkt
Trödel, Antiquitäten und Vintage.
April bis Oktober: von 10.00 bis 18.00 Uhr
Grote Markt
www.brocantwerpen.be

Swan Market
Mode, Schmuck, Kunst, Vintage und Accessoires.
Grote Markt, von 11.00 bis 17.00, Überprüfen Sie die Daten im Kalender
Mit Live-Musik in den umliegenden Cafés und Restaurants.
www.swanmarket.nl

Jahrliche Märkte

Rubensmarkt
Auf dem Rubensmarkt wähnen Sie sich in der Zeit des Barockmeisters. Die Markthändler tragen Trachten aus dem 17. Jahrhundert.
Grote Markt und Umgebung
15. August, von 8:00 bis 22:00 Uhr
 

SIGRIDSPINNOX.COM

Contact





Book now

Opening Days

Special opening days

Special closing days

Individual visitors

Price per person:

Reduction rates

Card holders

City Card: .

Groups

Prices

Schools

Prices

Anderem auch für

Verkaufsoffenen Sonntagen - copyright FARMBOY / Mike Van Cleven

Verkaufsoffenen Sonntagen

An jedem ersten Sonntag des Monats sind viele Geschäfte im historischen Zentrum geöffnet. 

Einkaufsviertel Historisches Zentrum - copyright FARMBOY / Mike Van Cleven

Einkaufsviertel Historisches Zentrum

Im Historische Innenstad Antwerpens geht sowohl Kulturliebhabern als auch Shopaholics das Herz auf.

Einkaufsviertel Meir - copyright FARMBOY / Mike Van Cleven

Einkaufsviertel Meir

Die Meir ist die am meisten besuchte Einkaufsstraße unseres Landes. In ihren schmucken Gebäuden aus dem 18. und 19. Jahrhundert befinden sich Geschäfte der großen europäischen Ketten.

Einkaufsviertel Modeviertel - copyright FARMBOY / Mike Van Cleven

Einkaufsviertel Modeviertel

Das bekannteste Geschäftsviertel in Antwerpen ist zweifelsohne das Modeviertel.

Einkaufsviertel Quartier Latin - copyright FARMBOY / Mike Van Cleven

Einkaufsviertel Quartier Latin

Klasse ist Trumpf im Quartier Latin. Hier warten die meisten schicken Boutiquen auf Sie, zusammen mit stilvollen Antiquitäten- und Einrichtungsgeschäften.

[object Object]