Michaelina

Die Ausstellung ‚Michaelina’ zeigt das außergewöhnliche Talent einer Künstlerin, die zu einer Zeit groß wurde, in der weibliche Künstler selten waren.

Michaelina Wautier (1614-1689) war Zeitgenossin Rubens. Sie unterscheidet sich von ihren Kolleginnen durch die Genres, auf die sie sich spezialisierte. So wagte sie sich an Historienmalereien im Großformat, eine Herausforderung, die sogar viele männliche Maler nicht annahmen. Ihr Meisterwerk ist zweifellos ‚Bacchuszug’, eine monumentale Darstellung von Bacchus und seinen Anhängern. Das Werk zeigt, wie gut sie die männliche Anatomie beherrscht. Wautier bildete sich selbst auch auf dem Gemälde als halbnackte Bacchantin ab, die Ihnen als Zuschauerin selbstsicher in die Augen schaut.

‘Michaelina’ ist die erste Übersichtsausstellung des Werks dieser Barockkünstlerin.

Das Rubenshaus | 01/06/2018-02/09/2018

Michaelina Wautier, Kunsthistorisches Museum Wien

Contact

9-11
Antwerpen
+32 32 01 15 55
http://www.rubenshuis.be
rubenshuis@stad.antwerpen.be

Book now

Opening Days

Special opening days

Special closing days

Individual visitors

Price per person: 10

Reduction rates

> 65: 8.

12 - 25: 8.

< 12: 0.

Card holders

City Card: .

Groups

Prices

Minimum people per group.

Maximum people per group.

Price per person: €

Price per group: €

Schools

Prices

Anderem auch für

Experience Traps - copyright John Körmeling, Artiesteningang, 2004-2012 © John Körmeling, foto: Joris Casaer

Experience Traps

Das Middelheim-Museum lädt internationale zeitgenössische Künstler ein, mit typischen Barockelementen wie der Grotte, der Fontäne und dem Trompe-l’oeil ans Werk zu gehen.

[object Object]