Museum Plantin-Moretus

Das Museum Plantin-Moretus ist das authentische Wohnhaus samt Druckerei der gleichnamigen Druckerfamilie. In dem prächtigen Gebäude wird die jahrhundertealte Geschichte des Buches und der Buchdruckerkunst wieder zum Leben erweckt. Sie finden dort die ältesten Druckpressen der Welt, Zehntausende von Büchern und eine herrliche Kunstsammlung. Das in die Liste des Weltkulturerbes der UNESCO aufgenommene Museum entführt Sie ins goldene 16. Jahrhundert Antwerpens und bietet Ihnen ein einzigartiges historisches Erlebnis.

Die Familien Plantin und Moretus

Der Franzose Christoffel Plantin ließ sich um 1550 in Antwerpen nieder und gründete dort 1555 seine berühmte Verlagsdruckerei, die ihm den Titel „erster industrieller Drucker der Geschichte” einbrachte. Die Officina Plantiniana, wie Plantin seinen Verlag taufte, war ein äußerst erfolgreiches Unternehmen. Es entwickelte sich schnell zu einem Multinational mit Filialen in Leiden und Paris. Das Unternehmen bestand gut 300 Jahre und wurde zuerst von Plantin und später dann von seinen Nachfolgern, der Familie Moretus, betrieben.

1876 verkaufte Edward Moretus das Firmengelände samt Wohnhaus und Druckerei der Stadt Antwerpen mit der Bitte, es zu einem Museum umzubauen.  

UNESCO-Weltkulturerbe

Aufgrund der einzigartigen Sammlung, der Kunst und der Verlagsdruckerei wurde das Museum Plantin-Moretus 2005 von der UNESCO als allererstes Museum der Welt als Weltkulturerbe anerkannt.

Renoviertes Museum

2016 wurde das Museum Plantin-Moretus gründlich renoviert. Neben einem Neubau mit Lesesaal und einem Depot können Sie dort jetzt auch eine neue Dauerausstellung besuchen. Dank eines Filmangebots, vieler Bücher zum Durchblättern und eines Raums, in dem man sich selbst als Drucker betätigen kann, werden das Museum und die Familie Plantin-Moretus mehr denn je wieder zum Leben erweckt. Im Erdgeschoss stehen Plantin und seine Familie im Mittelpunkt, die erste Etage ist der Verlagsarbeit gewidmet.

Höhepunkte

Das prächtige Haus ist auch heute noch mit Tapisserien, Goldleder, Gemälden und Bildhauerarbeiten geschmückt. An den Wänden hängen einige Porträts, die die Familie Moretus bei Rubens bestellt hat. Das Kupferstichkabinett sammelt Stiche und Zeichnungen Antwerpener Meister vom 16. Jahrhundert bis heute.

Werfen Sie auf jeden Fall einen Blick in die große Bibliothek. Sie wurde 1640 für die Privatsammlung der Familie Moretus eingerichtet. Bewundern Sie auch den Innenhof des Museums - eine Oase der Ruhe - der noch genauso aussieht wie damals.

In der ersten Etage steht die Verlagsdruckerei im Fokus, mit der Plantin und seine Nachfolger Antwerpen berühmt machten. Anhand von 10 Spitzenwerken, die die Welt mit gestaltet haben, können Sie entdecken, wie wichtig dieser Verlag für die Entwicklung der Menschheit gewesen sein muss. Die Archive des Museums wurden nicht umsonst von der UNESCO als Memory of the World anerkannt. Das Sahnehäubchen bilden die beiden ältesten Druckpressen der Welt aus der Zeit um 1600.

Holen Sie alles aus Ihrem Besuch heraus: Buchen Sie einen Guide

Unterwegs mit Familie, Freunden, Verein oder Kollegen? Dann ist eine Führung vielleicht genau das Richtige für Sie. Neben interessanten Fakten und Informationen, die auf die Bedürfnisse Ihrer Gruppe zugeschnitten sind, wird Ihnen ein Guide fachkundige Erläuterungen geben, sodass Sie das Museum in seiner ganzen Fülle erleben. Das Angebot an Führungen und alle praktischen Informationen finden Sie unter www.experienceantwerp.be

Victoriano Moreno

Contact

Vrijdagmarkt 22
Antwerpen
+32 32 21 14 50
http://www.museumplantinmoretus.be
museum.plantin.moretus@stad.antwerpen.be

Book now

Opening Days

From: NaN-NaN-NaN Until: ...
2 10:00 - 17:00
3 10:00 - 17:00
4 10:00 - 17:00
5 10:00 - 17:00
6 10:00 - 17:00
0 10:00 - 17:00

Special opening days

Special closing days

Individual visitors

Price per person: 8

Reduction rates

12 - 25: 6.

> 65: 6.

Begleitpersonen menschen mit Handicap: .

Card holders

City Card: .

Groups

Prices

Minimum people per group.

Maximum people per group.

Price per person: €

Price per group: €

Schools

Prices

Anderem auch für

[object Object]