Auf den Spuren von Rubens

In Antwerpen gibt es fünf monumentale Kirchen, in denen das Zeitalter des Barocks und Rubens’ Lebenswelt „in situ” zum Leben erweckt werden. Diese Kirchen gehörten zu den engagiertesten Auftraggebern neuer Arbeiten von Rubens und seinen Zeitgenossen. Eine neu entwickelte Tour entlang dieser Kirchen entführt die Besucher in die wundersame Welt der schönen Künste, der Inspiration und der Verwunderung.

Rubens’ Lebensweg

Nirgendwo sonst auf der Welt kann man Rubens so intensiv erleben wie in Antwerpen. Er hat in dieser Stadt den größten Teil seines Lebens verbracht. Ein Parcours führt die Besucher an den fünf bedeutendsten historischen Kirchen im Stadtzentrum entlang, die Rubens’ künstlerische Laufbahn und sein Familienleben illustrieren. Entdecken Sie die verschiedenen Aspekte von Rubens’ Persönlichkeit, die er im Laufe seines Lebens zum Ausdruck gebracht hat, erfahren Sie mehr über den begabten Lehrling, den renommierten und äußerst vielseitigen Künstler, den Kollegen und Familienmenschen.

Tour mit Führer

Die biografische Entdeckungstour beginnt in der St. Andreaskirche, verläuft dann in Richtung Liebfrauenkathedrale und St. Pauluskirche, macht Halt an der St. Carolus-Borromeuskirche und endet in der St. Jakobskirche, in der Rubens seine letzte Ruhestätte fand. Rubens’ überwältigende Meisterwerke an den Orten, für die sie geschaffen wurden, werden Sie bestimmt begeistern.

Monumentale Kirchen Antwerpen | 01.06.2018 - 31.10.2018

Dave Van Laere

Contact

Waaistraat
Antwerpen


Book now

Opening Days

Special opening days

Special closing days

Individual visitors

Price per person:

Am Eröffnungswochenende vom 1. bis 3. Juni können Sie auch individuell an dieser Tour teilnehmen.

Reduction rates

Card holders

City Card: .

Groups

Prices

Minimum people per group.

Maximum people per group.

Price per person: €

Price per group: €

Schools

Prices

Anderem auch für

Rubens’ Return - copyright Dave Van Laere

Rubens’ Return

Die Sammlung des Rubenshauses wird mit 10 Meisterwerken aus der Kunstgeschichte bereichert.

Erleben Sie die Restaurierung des Torbogens und des Gartenpavillons - copyright Ans Brys

Erleben Sie die Restaurierung des Torbogens und des Gartenpavillons

Im Rubenshaus können Sie auch heute noch zwei Originalelemente aus Rubens’ Haus besichtigen.

[object Object]