Liebfrauen-kathedrale

In 1521 wurde die Antwerpener Kathedrale nach 169 Jahre währender Bauzeit vollendet. Damit war sie das größte gotische Bauwerk, 123 Meter, der damaligen Niederlande.

Nach 169-jähriger Bauzeit (1352-1521) war es endlich soweit: Die Kathedrale, ein Kunstwerk aus Stein, ragte 123 Meter in die Höhe. Damit war sie das größte gotische Bauwerk der damaligen Niederlande.

Noch heute ist sie im Besitz etlicher Kunstwerke, unter anderem von Peter Paul Rubens. Der Maler sorgte auch für die größten Blickfänge innerhalb der Kirche: die „Kreuzaufrichtung“ und die „Kreuzabnahme“.

Vor kurzem wurden die 20-Jahre dauernden Restaurierungsarbeiten abgeschlossen. Seither erstrahlt die siebenschiffige Kirche wieder in ihrer ganzen architektonischen Pracht.

Holen Sie alles aus Ihrem Besuch heraus: Buchen Sie einen Guide

Unterwegs mit Familie, Freunden, Verein oder Kollegen? Dann ist eine Führung vielleicht genau das Richtige für Sie. Neben interessanten Fakten und Informationen, die auf die Bedürfnisse Ihrer Gruppe zugeschnitten sind, wird Ihnen ein Guide fachkundige Erläuterungen geben, sodass Sie die Kirche in seiner ganzen Fülle erleben. Das Angebot an Führungen und alle praktischen Informationen finden Sie unter Monumentale Kirchen Antwerpen

Glockenspielerkonzerte 

Im Juli und August geben die Glockenspieler an mehreren Montagabenden ein Konzert von der Kathedrale aus. Sie können zwar nicht dabei sein, aber auf dem „Schoon Verdiep“ des Rathauses können Sie in aller Ruhe die höchstgelegene Jukebox der Stadt spielen hören. Kostenlos, aber reservieren Sie vorher Ihren Sitzplatz.

 

De Plek

Nach einem Besuch in der Kathedrale lohnt sich ein Zwischenstopp im Bistro De Plek, das erst vor kurzem eine Auszeichnung für sein Innendesign erhalten hat.Bewirtet wird man in der ehemaligen Johanneskapelle hinter der Sakristei, die zu einem stimmungsvollen Treffpunkt für Bewohner, Touristen und Kirchenbesucher umgebaut wurde.Speisen und Getränke sind hier jederzeit vorhanden.Sind Sie ein Bierliebhaber?Dann sollten Sie unbedingt das Kathedralenbier probieren - erhältlich als Blondbier oder dunkles Bier.  
deplek@metsense.be

Studio Nunu

Contact

Handschoenmarkt
Antwerpen
+32 32 13 99 51
https://www.dekathedraal.be/
info@dekathedraal.be

Book now

Opening Days

From: NaN-NaN-NaN Until: ...
1 10:00 - 17:00
2 10:00 - 17:00
3 10:00 - 17:00
4 10:00 - 17:00
5 10:00 - 17:00
6 10:00 - 15:00
0 13:00 - 17:00

Special opening days

Special closing days

Individual visitors

Price per person: 8

Reduction rates

< 18: .

> 60: 6.

Sondertarif: .

Card holders

City Card: .

Groups

Prices

Minimum people per group.

Maximum people per group.

Price per person: €

Price per group: €

Schools

Prices

Anderem auch für

[object Object]